Die Registrierung zum Kongress 2022 wird im Oktober geöffnet.

Die Registrierung für die Mediathek des Kongresses 2021 ist ab sofort möglich.

*bitte füllen Sie das Formular aus

Mediathekgebühren Onlinekongress 2021

Wenn Sie bereits am Deutschen Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie 2021 teilgenommen haben und Ihnen eine gültige Kongressregistrierung vorliegt, so haben Sie bereits Zugriff auf alle Kongressinhalte/ Mediathek. Die Inhalte werden bis Ende Mai 2022 online zur Verfügung stehen.

 

Nichtmitglieder

145
145

Mitglieder1

95
95

Weiterbildungsassistenten

65
65

institutioneller Zugang

395
395

1 entsprechender Nachweis notwendig

Bei allen Nennungen sind alle Geschlechter ohne Wertung inkludiert.

Bitte beachten Sie unsere AGB Registrierung bei der Anmeldung zum Kongress.

Mediathek

Mit Ihrer Anmeldung haben Sie bis Ende Mai 2022 Zugriff auf alle Kongressinhalte, die virtuelle Plattform wird solange online bleiben.

Hierfür benötigen Sie lediglich Ihren Login, den Sie erhalten, wenn Sie eine gültige Kongressregistrierung für den Deutschen Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie 2021 haben.

Zertifizierung

Zertifizierung / Teilnahmebescheinigung
Der Deutsche Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie 2021 wurde als berufsbezogene Fortbildung von der Berliner Landesärztekammer als Fortbildungsveranstaltung für Ärzte mit insgesamt 18 Punkten zertifiziert.

Wie bekommen die Organisatoren meine EFN-Nummer?
• Die Angabe Ihrer EFN-Nummer (Einheitliche Fortbildungsnummer) ist während des Registrierungsprozesses im persönlichen Profil des Kongressportals.

Wie werden die Punkte erfasst?
• Ihre Anwesenheit wird während des virtuellen Kongresses täglich elektronisch erfasst und automatisch an den EIV (Elektronischer Informationsverteiler) übermittelt, sofern uns Ihre EFN-Nummer bekannt ist.
Ein gedrucktes CME-Zertifikat erhalten Sie von der Kongressorganisation nicht.

• Ärzte mit EFN-Nummer erhalten Ihre CME-Zertifikate für die Kongressteilnahme, sowie die allgemeine Teilnahmebescheinigung via E-Mail und können diese abspeichern. Die Übermittlung der CME- Punkte an die Bundesärztekammer erfolgt selbstständig.

• Ärzte aus dem Ausland müssen die Fortbildungspunkte selbstständig an die zuständige Ärztekammer übermitteln. Eine Bescheinigung erhalten Sie vie E-Mail durch die Kongressorganisation.

• Eine Pauschale Punktevergabe ist nicht möglich.

Wie erhalte ich mein CME-Zertifikat und die Teilnahmebescheinigungen?
• Nach dem Kongress erhalten alle Teilnehmer*innen Ihre Bescheinigung an Ihre E-Mail Adresse geschickt.

• Ärzte mit EFN-Nummer erhalten Ihre CME-Zertifikate für die Kongressteilnahme, sowie die allgemeine Teilnahmebescheinigung via E-Mail durch das Kongresssekretariat und können diese speichern. Die Übermittlung der CME- Punkte an die Bundesärztekammer erfolgt selbstständig.

• Ärzte ohne EFN-Nummer erhalten nach dem Kongress ihre Bescheinigung per E-Mail, um sich diese selbstständig herunterzuladen. Die Fortbildungspunkte müssen dann selbstständig an die zuständige Ärztekammer per Post übermittelt werden.

• Teilnehmer, die nicht im Besitz einer EFN-Nummer sind (z.B. Pflegepersonal, Therapeuten etc.) erhalten nach dem Kongress eine Bescheinigung per E-Mail, um sich diese selbstständig herunterzuladen

Pro Tag können Sie bis zu 6 Fortbildungspunkte erhalten. (18 Punkte insgesamt)

Voraussetzung für den Erhalt der vollständigen Punktzahl ist die tägliche Teilnahme am Kongressprogramm.

Bei Rückfragen melden Sie sich jederzeit gerne unter: psychosomatik@kit-group.org

Telefonisch erreichen Sie uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 – 14:00 Uhr unter 030 246 03 280