Der Deutsche Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie 2017 findet im historischen Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin statt.

In kaum einer Stadt hat sich in den vergangenen Jahren so viel verändert wie in Berlin. Aus der Stadt, die bis zum Mauerfall geteilt war, ist wieder eine geworden. Aber Berlin blickt nicht nur auf eine reiche Vergangenheit zurück, es bietet auch stets das Neueste an Kunst, Mode und Architektur. Jeder einzelne Stadtteil hat seinen ganz individuellen Charakter. Dieser Stadt gelingt es, gleichzeitig Kleinstadt und Metropole, historisch und modern, hektisch und meditativ zu sein.

 

Herzlich willkommen in Berlin!

© K.I.T. Group GmbH/Dennis Wartenberg
© K.I.T. Group GmbH/Dennis Wartenberg
Kongressgelände
Harnack-Haus